VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V. VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V. - Home
Home
 
Schön dat de do bes
Geschrieben von Ralf Gnewuch   
Samstag, 11. November 2017

Hallo und Helau
... schön, daß Du wieder bei uns vorbeischaust

Du bist auf der Web-Seite des Vereins zu Förderung des Veerter Karnevals 1996 e.V.

Hier gibt es alle Informationen zum Karnevalsgeschehen in Veert - Termine, Neuigkeiten und Bilder.

Der VVK ist auch in den sozialen Medien vertreten. Unsere aktuelle Facebook-Adresse lautet:

https://www.facebook.com/vvkveert

Wir freuen uns auf Euren Besuch bei unseren Veranstaltungen.

da wo das Pferd weihert - 3x Veert Helau!

      

_______________________________________________________________________________________________

 
Aktuelle Neuigkeiten aus dem Verein
Geschrieben von Ralf Gnewuch   
Mittwoch, 22. November 2017

Bergknappen Geldern begehen großes Jubiläum

Am Samstag, 18. November 2017, feierten die Bergknappen ihr doppeltes Jubiläum. Die Bergknappen Geldern bestehen seit 70 Jahren und der Spielmannszug seit 50 Jahren.
Zu den Feierlichkeiten hatten die Knappen viele Gästeaus nah und fern eingeladen.

Auch der VVK Veert war ins Restaurant Lindenstuben gekommen, um den Bergknappen zu ihrem Jubiläum zu gratulieren.

Die TSG No Limit führte ihren neuen Sessionstanz vor und Prinz Günter in Begleitung von Jungfrau Heidi und Bauer Gerd überreichte dem Vorstand ihren Orden. Als Gastgeschenk hatte Hans Kubon (Vorsitzender des VVK) eine Flasche vom neuen "Pferdekuss" mitgebracht.
Zum Abschluß trug das Dreigestirn dann noch ihren Sessionssong und eine Zugabe vor, was mit lautem Klatschen gedankt wurde.
Der VVK wünscht den Bergknappen für die weitere Zukunft alles Gute.

Auch Prinz Pöksken wieder im Amt

Für den 17. November 2017 hatte die Spielschar Ko&Ka Issum zum Karnevals- und Hoppeditzerwachen in den Bürgersaal Issum geladen.

Viele befreundete Vereine aus dem Gelderland, der KKG Geldern und Kapellen, Pontifex Maximus aus Pont, Blau-Weiß Hartefeld und Karin Raimondi (Attacke) aus Twisteden und sogar eine Garde aus Wachtendonk, waren gekommen, um dem "Dauerprinz" seine Aufwartung zu machen.

Auch der VVK aus Veert war mit Vorstand, Dreigestirn und der Garde New Generation nach Issum gekommen, um zum Erfolg der Veranstaltung beizutragen.

KKG Kapellen hat eine neue Prinzessin

Für den Sonntag, 12. November 2017, hatte derKKG Kapellen zur diesjährigen Proklamation in den Bürgersaal geladen. Weil es sich um die 55zigste Tollität handelte, hatte sich der Verein eine Besonderheit ausgedacht. Alle Besucher und befreundeten Vereine waren zum gemeinsamen Frühstück eingeladen worden. Anschließend führte dann der ehemalige Doppel-Prinz Andre durch das Programm.

Dann war es endlich soweit und die neue Prinzessin wurde gekürt. Judith II. (Neunast) wird zum zweiten Mal die Jecken durch den Kapellener Karneval führen. Judith war bereits als Jugendliche als Prinzessin in Kapellen Vorsitzende des närrischen Volkes gewesen.

Auch der VVK gratulierte der inzwischen erwachsenen und verheirateten Prinzessin zu ihrer Proklamation.

Blau-Weiß Hartefeld kürt neuen Prinz

Traditionell proklamierte die Karnevalsgesellschaft aus Hartefeld am 11. November den Prinzen für die Session 2017/2018.

Der neue Prinz ist der Präsident des Vereins, Nordbert Dercks. Als Hoppi I. wird er, begleitet von der "Mett Garde", die Hartefelder Jecken durch die närrische Jahreszeit führen.

Auch der VVK war mit seinem Dreigestirn und dem Vorstand nach Hartefeld gekommen, um dem neuen Prinz alles Gute zu wünschen.

Veert hat eine neue Tollität!

Die Spannung war groß! Wer wird Tollität in Veert?

Seit Freitag, 10. November 2017, ist die Frage beantwortet. In der zweiundzwanzigsten Session hat Veert zum ersten Mal ein Dreigestirn.

Prinz Günter I. (Gatzweiler), Jungfrau Heidi (Heinz-Dieter Mentrop) und Bauer Gerd (Haberstock) führen die Veerter Narrenschaar durch die Juliäumssession des VVK.

Alle befreundeten Vereine und der Gelderner Bürgermeister, der Veerter Ortsbürgermeister und viele weitere Honoratioren und Veerter Karnevalsfreunde waren ins "Alt Veert" gekommen, um der neuen Tollität ihre Aufwartung zu machen.

Präsident Johannes Kubon und die 2. Vorsitzende des VVK, Nadine Kersten, führten die Besucher durch das Programm, in dessen Verlauf neben den üblichen Ordensverleihungen, alle Garden des VVK ihre neuen Tänze vorführten.
Besonders war hierbei, daß die Minigarde des VVK nach drei Jahren nun nicht mehr als Minigarde gelten will und sich einen neuen Namen gegeben hat. Sie treten jetzt als VVK-Tanzengel auf und verzaubern die Jecken mit ihrem Charme.
Auch die VVK-Tanzgarde Rot-Weiß hatte eine Neuigkeit vorzuführen. Seit dieser Session tritt die Garde mit neuen Kostümen auf.

Viele weitere Bilder von der überraschenden Proklamation sind in der Fotogalerie zu sehen.

Neues Bühnenbild für VVK

Zur Jubiläumssession 2017/2018 des VVK steuerte die Veerter Filiale der Sparkasse Krefeld das neue Bühnenbild, dessen Idee von Elmar van Treeck stammt, bei.



Der Filialleiter der Veerter Aussenstelle, Pascal Verheyen, übergab das Bühnenbild dem Präsidenten des VVK, Johannes Kubon.
Für die Unterstützung bedankt sich der Verein sehr herzlich.

Wallfahrt der Karnevalisten

Wie in jedem Jahr waren auch in diesem November am ersten Sonntag, 5, November 2017, wieder Karnevalsvereine von nah und fern in zur Wallfahrt der Karnevalisten nach Kevelaer gekommen.

Auch die Abnordnung des VVK nahm wieder an der Wallfahrt teil. Diesmal waren neben dem Vorstand und Trainerin Janine Koppers, auch drei Senatoren mit zur Basilka gekommen, um für eine tolle und gesunde neue Session zu bitten.

Geldern hat eine neue Prinzessin

Am Freitag, 03.11.2017, wurde im Freizeitcenter Janssen die diesjährige Tollität des KKG Geldern proklamiert.
Auch in der Session 2017/2018 werden Gelderns Narren von einer Prinmzessin, Leonie I. (Gossen) regiert.

Der VVK, vertreten durch den Vorstand, gratulierte der neuen Prinzessin und ihrer Pagin, Laura Topf, und wünschte den beiden alles Gute für die kurze, aber sicherlich intensive Session.
Weitere Bilder in unserer Fotogalerie unter der Rubrik "Session 2017/2018".

Gewinner der Sessionsverlosung 2016/2017

Am Sonntag, den 15. Oktober 2017, trafen sich der Vorstand des VVK, vetreten durch den Präsidenten Johannes Kubon und den Schatzmeister Thorsten Baum im Restaurant Lindenstuben mit den glücklichen Gewinnern des ersten Preises aus der VVK-Verlosung der Session 2016/2017. Das glückliche Paar, Anne und Thomas Heilen, hatte den, vom Inhaber des Restaurant Lindenstuben, Egbert Groterhorst, gestifteten Gutschein für eine Feier in den Lindenstuben im Wert von 500 Euro für ihr Hochzeitsfeier genutzt. Der VVK und Egbert Groterhorst gratulierten dem Paar nochmals zur Hochzeit und zum Gewinn.

 

Günter Gatzweiler feiert 75zigsten Geburtstag

Am Sonnabend, den 12. August 2017, hatte Günter Gatzweiler, ehemaliger Geschäftsführer und aktiver Senator des VVK, Verwandte und Freunde zu seiner Jubilarfeier ins Seehotel geladen.

Natürlich war auch eine Abordnung des VVK mit Vorstand und der Tanzgruppe TSG No Limit gekommen, um dem Jubliar seine Aufwartung zu machen und ihm für das neue Lebensjahr viel Glück und Gesundheit zu wünschen.
Auch von dieser Stelle aus wünschen wir Günter alles Gute. Einige weitere Bilder von der Feier sind in unserer Fotogalerie zu sehen.

 

Newsletter-Anmeldung






Umfragen


 

© 2017 VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.