VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V. VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V. - Interview mit Prinz Roland I.
Home arrow Session 2007 / 2008 arrow Interview mit Prinz Roland I.
 
Interview mit Prinz Roland I. Drucken E-Mail
Geschrieben von Elisabeth Hornen   
Mittwoch, 28. November 2007
Warum bist du Prinz im Veerter Karneval geworden?
Das war eigentlich nur so eine Idee aus einer Bierlaune heraus. Gardist Olaf hat uns vor ca. vier Jahren mobilisiert, Prinz und Garde zu stellen. Er hatte uns schon mal angemeldet. Spontan und begeistert sagten 7 Kegelbrüder und einige aus dem Bekanntenkreis zu. Ein Jahr später verließen uns dann leider einige aus beruflichen oder privaten Gründen.
Da stand dann wieder die Frage im Raum: „Wer macht den Prinzen?“
Wie bereits vorhin erwähnt, die Laune der Natur schlug zu und alle sagten: „Das ziehen wir jetzt durch!“  - Und das Kind hatte einen Namen „Prinz Roland I.“ -

Warst du sonst schon im Karneval aktiv?
Ich war eigentlich immer schon im Karneval dabei, aber nur im Hintergrund.

Welches Karnevalskostüm hast du als kleiner Junge am liebsten getragen?
Meine Lieblingskostüme waren Clown und Old Shatterhand.

Bist du aktiv im Veerter Karnevalszug dabei?
Ja, wir vom Kegelclub Koalabären ziehen schon seit 1996 jedes Jahr mit. Wir haben schon beim Wagenbauen jede Menge Spaß. Da kann schon mal aus einem Freitagabend ein Samstagmorgen werden.

Spielst du ein Musikinstrument?
Vor vielen Jahren habe ich mal für kurze Zeit Gitarre gespielt.

Welches ist dein liebstes Karnevalslied?
Ich finde viele schön, vor allen Dingen, wenn sie Stimmung und gute Laune verbreiten.

Was stört dich am Veerter Karnevalszug?
Die Randale während und nach dem Zug. Die Jugendlichen können ja ein paar Bierchen trinken, aber grundsätzlich nichts Hochprozentiges. Das haben wir doch auch so gemacht und haben ohne Schlägereien schön gefeiert.

Was gefällt dir besonders gut am Veerter Karnevalszug?
Es ist sehr schön, dass so viele Gruppen am Zug teilnehmen. Und jedes Jahr trifft man z.B. ehemalige Mitschüler oder Bekannte, die man schon länger nicht mehr gesehen hat.

Was wünscht du dir für die Karnevalisten in Veert?
Ich wünsche mir, dass alle gesund bleiben und werden, dass der Umzug in Veert ruhig und gesittet verläuft und dass im Zug und am Straßenrand schön gefeiert wird.

Welchem Verein gehörst du sonst noch an?
SV Veert, Abteilung Fußball

Danke für das Interview!
 

Zufallstreffer


 

© 2018 VVK - Verein zur Förderung des Veerter Karnevals e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.